Sehr geerter Kunde

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten benötigen, etwa Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Aufenthaltsdauer, Rechnungs- und Zahlungsdaten. Die Erhebung dieser Daten ist für die Verwaltung des Aufenthalts erforderlich.

Diese Daten bewahren wir aber auch auf, falls Sie sich wieder einmal für einen Aufenthalt entscheiden. Dann gewähren wir Ihnen auf dar Datenbasis automatisch einen Treuerabatt. Wir erlauben uns auch, Sie in zeitlichen Abständen von mindestens einem Jahr über Neuigkeiten zum Ferienhaus oder mit einem Weihnachtsgruss anzuschreiben.

Sie können via Kontaktformular mitteilen, ob wir nach Ihrem erfolgten Aufenthalt Ihre Daten Ende der Pflichtsperiode löschensollen oder aufbewahren dürfen.

Die Löschung der übrigen Daten erfolgt nach Ablauf der Gewährleistungsfristen und gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO, denn diese Daten werden benötigt, damit wir unsere handelsgesetzlichen Pflichten erfüllen können.

Freundliche Grüsse

Carmen Dusi